Nießbrauch berechnen

Wie kann ich den Wert des Nießbrauchs bei Hausverkauf berechnen? Formel für eine oder mehrere Personen

Nießbrauch zu berechnen ist kein Hexenwerk. Eine erste Abschätzung des Werts des Nießbrauchs berechnen Sie ganz einfach anhand unserer Formel, Tabellen und Beispiele. Sie erhalten eine Schritt-für-Schritt Anleitung, um selbst den Nießbrauch zu berechnen. Wir gehen außerdem auf die Besonderheiten der Nießbrauch-Berechnung ein, wenn es zum Beispiel mehrere Nießbrauchberechtigte gibt. Außerdem ist die Berechnung des Nießbrauchs bei einem Hausverkauf ein wichtiger Anwendungsfall, auch hinsichtlich der Steuer.

Autor: Redaktion und Experten | Zuletzt geändert: 11.06.2021 | Lesezeit: 14 Minuten | Drucken

Nießbrauch berechnen

Wie wird Nießbrauch oder Wohnrecht berechnet? Formel und Kurzanleitung zur Nießbrauch-Bewertung.

Mit folgender Formel und Vorgehensweise können Sie den Nießbrauch berechnen und zum Beispiel die Bewertung der Wertminderung durch Nießbrauch bei Hausverkauf nachvollziehen.

Wie unterscheiden sich die Berechnungen von Nießbrauch und Wohnrecht?

Auch wenn Wohnrecht und Nießbrauch sehr ähnliche Rechte sind, gibt es Unterschiede zwischen Wohnrecht und Nießbrauchrecht.

Die Berechnung von Nießbrauchrecht oder Wohnrecht unterscheidet sich hingegen nicht, zumindest wenn eine Berechnung durch die Finanzbehörden erfolgt. Die Nießbrauch Berechnung sowie die dazugehörige Formel, stellen wir Ihnen entsprechend der Vorgehensweise des Finanzamts, detailliert vor. Außerdem erhalten Sie von uns einen Nießbrauch Rechner zur schnellen und kostenlosen Ermittlung des Nießbrauchwerts.

Nießbrauch berechnen: Formel

Die Formel für einen lebenslangen Nießbrauch bei Immobilen lautet:

Jahresmiete1 × Kapitalwertfaktor2 = Nießbrauchwert

1Jahresmiete

Die Jahresmiete entspricht der (fiktiven) Jahresmiete, die üblicherweise die Immobilie in der entsprechenden Lage und im entsprechenden Zustand erzielt, oder erzielen würde.

Achtung! Es gibt eine Deckelung, die nur selten greift: Die Jahresmiete darf nicht höher sein, als der Immobilienwert geteilt durch 18,6 gemäß § 16 BewG . Sollte dies der Fall sein, dann müssen Sie den Immobilienwert geteilt durch 18,6 ansetzen und nicht die Jahresmiete. Detailinformationen finden Sie in unserem Artikel Wohnrecht berechnen.

2Kapitalwertfaktor

Der Kapitalwertfaktor ist der Tabelle des Bundesfinanzministeriums zu entnehmen. Zum Beispiel beträgt dieser bei einem 60-jährigen Mann noch 12,858, bei einem 90-jährigen Mann nur noch 3,374.

Wert von Wohnrecht und Nießbrauch berechnen: Eine detaillierte Anleitung

In einem eigenen Ratgeber haben wir Ihnen alle Detailinformationen und Beispiele zum Wohnrecht zusammengestellt, damit Sie für Ihr Haus, Ihre Wohnung oder das Grundstück das Wohnrecht oder den Nießbrauch berechnen können. Wir stellen Ihnen die Tabelle mit den aktuellen Kapitalwertfaktoren zur Verfügung und gehen zudem auf besondere Formen, zum Beispiel die Berechnung des zeitlich befristeten Nießbrauchs ein.

Lesen Sie hierzu

Nießbrauch Wohnrecht berechnen

Online-Rechner zur Berechnung von Nießbrauch bei Hausverkauf

Wieviel ist eine Immobilie mit Nießbrauch wert? Wie hoch ist der Nießbrauchwert und damit die Wertminderung der Immobilie, die das Finanzamt ansetzt, beispielsweise bei der Bewertung von Nießbrauch bei Hausverkauf, bei Erbe oder Schenkung. Der marktübliche Wert einer Immobilie ohne Belastungen ist der Immobilien-Verkehrswert. Das Nießbrauchrecht belastet eine Immobilie, reduziert also den Wert einer Immobilie.

Dies ist die Formel für den reduzierten Wert der Immobilie, den die Finanzbehörden anerkennen:

Verkehrswert Nießbrauchwert = Wert der Nießbrauch-Immobilie

Neben Erbschaften und Schenkungen kann die Berechnung des Nießbrauch-Werts bei Verkauf notwendig werden. Der Verkauf der eigenen Immobilie an Dritte, unter Beibehaltung des Nießbrauchs, ist eine zunehmend beliebte Variante, um an das in der Wohnung oder im Haus gebundene Kapital heranzukommen. Käufer von Nießbrauch-Immobilien werden die Wertminderung durch den Nießbrauch berücksichtigen und die Kaufpreiszahlung oder die Zahlung einer Leibrente entsprechend anpassen.

Wert von Nießbrauch und Wohnrecht berechnen

Wir garantieren nicht für die Richtigkeit und Vollständigkeit des Berechnungstools. Es ist die aktuelle Sterbetafel des Bundesfinanzministeriums BMF hinterlegt.

Alter:

.
.

Geschlecht:

Wert Ihrer Immobilie:

.
.

Miete pro Monat:

.
.

∑ Wert der Immobilie mit Nießbrauchrecht:

0 €

0 € x 0 € = 0 €
Kapitalwert­faktor Jahres­miete Gesamtwert des Nießbrauch­rechts
0 € 0 € = 0 €
Wert Ihrer Immobilie Gesamtwert des Nießbrauch­rechts Gesamtwert der Immobilie mit Nießbrauchrecht

Wir empfehlen Ihnen außerdem unseren umfangreichen Online-Rechner für Nießbrauch-Immobilien mit Expertenfunktion. Sie können mit dem Rechner unterschiedliche Modelle vergleichen, um Ihre Immobilie zu monetarisieren und trotzdem wohnen zu bleiben. Hierzu gehören zum Beispiel die Immobilienrente, der Teilverkauf oder der Verkauf mit Einräumung eines Nießbrauchs. Sie erhalten hierbei eine erste Einschätzung Ihres Immobilienwerts und der üblichen Miete. Die Bewertung des Nießbrauchs oder Wohnrechts wird selbstverständlich berücksichtigt.

Modelle mit Nießbrauch und Wohnrecht vergleichen und Wert der Immobilie mit Nießbrauch berechnen:

Online-Immobilien-Rechner Leibrente Teilverkauf Immobilienkredit

Online-Rechner und Vergleich mit Experten-Modus

Immobilienwert, Immobilienkredit, Leibrente, Teilverkauf, Nießbrauch und Rückanmietung online berechnen lassen und vergleichen. Kostenfrei und ohne Anmeldung.

Zum Online-Rechner

Nießbrauch berechnen für die Steuer

Finanzamt Berechnung bei Nießbrauch oder Wohnrecht

Finanzamt: Berechnung von Nießbrauch oder Wohnrecht

Die Berechnung des Nießbrauchs durch das Finanzamt ist identisch mit der Berechnung des Wohnrechts. In unserer ausführlichen Anleitung „Nießbrauch berechnen“, verwenden wir daher Nießbrauch und Wohnrecht gleichbedeutend, obwohl es in der Praxis große Unterschiede zwischen Nießbrauch, Wohnrecht und Wohnungsrecht gibt.

Den Nießbrauch korrekt zu berechnen kann aus unterschiedlichen steuerlichen Gründen bedeutsam sein:

  • Reduktion des Immobilienwerts bei Immobilienverkauf für die Berechnung der Spekulationssteuer.
  • Nießbrauch reduziert den Immobilienwert bei Schenkungen: Schenkungssteuer und Steuerfreiheit.
  • Ebenso wird bei der Erbschaftssteuer ein um den Kapitalwert des Nießbrauchs reduzierter Immobilienwert angesetzt, wenn eine Immobilie vererbt wird, für die ein Nießbrauchrecht eingetragen ist.
Haus überschreiben

Die Steuer ist aber nicht der einzige Grund, weshalb die Bewertung eines Nießbrauchrechts berechnet wird. Auch bei Verkauf der Immobilie kann das Nießbrauchrechts beibehalten werden. Die Wertminderung reduziert dann den Kaufpreis bei Verkauf einer Nießbrauch-Immobilie oder bei Verkauf gegen eine Leibrente.

Nießbrauch berechnen bei mehreren Nießbrauchberechtigten

Es kommt häufig vor, dass mehr als eine Person ein Wohnrecht oder Nießbrauchrecht auf Lebenszeit besitzen und damit eine Wohnung oder ein Haus lebenslang nutzen dürfen. Auch wenn eine Person stirbt, behält die weitere Person das Nießbrauchrecht. Häufiger Grund den Nießbrauch zu berechnen ist, dass es sich um Ehepartner handelt (zwei Personen mit Nießbrauchrecht), die Ihren Kindern eine Immobilie schenken, um diesen Erbschaftssteuern zu sparen. Gleichzeitig behalten sie sich aber das Recht vor, lebenslang wohnen zu bleiben.

Berechnung von Nießbrauch bei mehreren Personen durch das Finanzamt

Im Bewertungsgesetz (§ 14 (3) BewG ) ist geregelt, dass in solchen Fällen der Nießbrauchwert der Person angesetzt wird, der am höchsten ist.

§ 14 (3) BewG: Hängt die Dauer der Nutzung oder Leistung von der Lebenszeit mehrerer Personen ab und erlischt das Recht mit dem Tod des zuletzt Sterbenden, so ist das Lebensalter und das Geschlecht derjenigen Person maßgebend, für die sich der höchste Vervielfältiger ergibt; erlischt das Recht mit dem Tod des zuerst Sterbenden, so ist das Lebensalter und Geschlecht derjenigen Person maßgebend, für die sich der niedrigste Vervielfältiger ergibt.

Beispiel: Nießbrauch berechnen mit mehreren Personen

90 Jahre
männlich
20 Jahre
weiblich
Immobilienwert ohne Nießbrauch 500.000 €
Jahresmiete 15.000 €
Kapitalwert 3,374 18,067
Wert Nießbrauch 50.610 € 271.005 €
Wert der Immobilie mit Nießbrauch 449.390 € 228.995 €

Im vorliegenden Beispiel ist also der höhere Nießbrauchwert der 20-jährigen anzusetzen (Kapitalwert/Vervielfältiger 18,067, Nießbrauchwert 271.005 Euro) und nicht des 90-jährigen (Kapitalwert/Vervielfältiger 3,374), wenn beide das Nießbrauchrecht hätten.

Die Berechnung wendet das Finanzamt an, um den Immobilienwert bei Nießbrauch von mehreren Personen, zum Beispiel bei einer Schenkung oder im Erbfall zu ermitteln.

Nießbrauch berechnen bei mehreren Personen durch Privatanbieter und Privatkäufer

Privatpersonen und Unternehmen werden in der Regel weitere Faktoren mit einbeziehen und Berechnungen anstellen, sodass eine genauere Bewertung des Nießbrauchs möglich ist und zudem die Unsicherheit reduziert wird.

Beispiel

Eheleute mit einem nahezu identischen Kapitalwert, also etwa gleichen Alters, haben entsprechend der Berechnung des Finanzamts einen gleich hohen Nießbrauchwert wie eine Einzelperson. Jeder Statistiker wird aber zu dem Ergebnis kommen, dass es im Durchschnitt länger dauert bis zwei Personen verstorben sind, im Vergleich zu der Lebensdauer von nur einer Person. Deshalb werden private Unternehmen, hierzu gehören Anbieter von Leibrenten, oder private Käufer die Bewertung des Nießbrauchs bei mehreren Personen abweichend von der Vorgehensweise der Finanzbehörden durchführen.

Weitere Faktoren

Eventuell werden weitere Faktoren mit einbezogen, beispielsweise Beruf oder Wohnort. Üblicherweise werden die Berechnungen der privaten Anbieter und Käufer nicht offengelegt. Jedoch ist es im Gegensatz zu einem Krankenkassenwechsel nicht üblich, dass private Gesundheitsdaten abgefragt werden. Das sollten Sie nicht akzeptieren. Ein Verkäufer würde in einem solchen Fall seinen Gesundheitszustand möglicherweise negativ darstellen, um den höchstmöglichen Kaufpreis für die Immobilie zu erhalten.

Wir haben für Sie Informationen zusammengestellt, wie private Kapitalanleger den Wert einer Immobilie mit Nießbrauch oder Wohnrecht betrachten.

Lesen Sie hierzu

Wertermittlung Preise Nießbrauch Hausverkauf

Zum Hauptartikel:

Nießbrauch Wohnrecht berechnen

Wohnrecht berechnen

Wohnrecht berechnen: Anleitung und Rechner für Wohnrecht-Berechnung

Mit einem Wohnrecht darf der Bewohner und Wohnrecht- oder Nießbrauchberechtigte eine Immobilie weiterhin bewohnen und zahlt dafür in der Regel keine […]
Hauptratgeber Wohnwert berechnen

Newsletter bestellen

Newsletter

IMMO.info Newsletter abonnieren

Bleiben Sie auf dem Laufenden!
Tipps & Aktuelles – Versand wöchentlich

Ausdruck: 19.10.2021

© IMMO.info gemeinnützige GmbH