Quellen: eigene Recherchen im Unternehmensregister, Angaben des Unternehmens auf der Webseite und Pressemitteilungen, Gespräch von IMMO.info mit der Geschäftsleitung im November 2023

Wohnwert Immobilien AG

Firmenname (Handelsregister) Wohnwert Immobilien AG HRB 32918, Amtsgericht Wiesbaden
Sitz Industriestraße 13, 65439 Flörsheim
Anzahl Mitarbeiter 20 Mitarbeiter
Gründungsdatum 16. August 2021
Volumen Unternehmen hat Stand Dezember 2022 an über 100 Objekten Anteile erworben
Pro Jahr erwirbt das Unternehmen nach eigenen Angaben Immobilienanteile im Wert von 50 bis 100 Millionen Euro.
Kontakt Telefonnummer +49 (0) 6145 / 34 888-0 / Hotline 0800 100 45 45
E-Mail [email protected]
Webseite www.wohnwert-immobilien-teilkauf.de 
Anbieter Variante Teilverkauf
Tätigkeit Schwerpunkte Anbieter für den Teilkauf von Immobilien
Wohnwert Immobilien AG - Geprüfter Anbieter

Das Unternehmen Wohnwert Immobilien AG

Wohnwert Immobilie AG Teilverkauf Webseite

Werbung auf der Webseite der Wohnwert Immobilien AG (Stand 14.02.2022)

Wer steckt hinter der Wohnwert Immobilien AG? Die Wohnwert Immobilien AG ist im August 2021 an den Start gegangen und hat sich als Anbieter für den Teilverkauf von Immobilien etabliert. Der Unternehmenszweck lautet: “Erwerb und Besitz von vorrangig wohnwirtschaftlich genutztem Teilimmobilienvermögen und die Gewährung von Nutzungsrechten daran” (lt. Unternehmensregister ).

Die Wohnwert Immobilien AG hat nach Unternehmensangaben keine Verbindungen zu der nahezu gleichlautenden Firma Wohnwert AG aus Mülheim an der Ruhr.

Muttergesellschaft der Wohnwert Immobilien AG ist die Novesta Holding GmbH. Die Holding wurde im Jahr 2014 gegründet ist in unterschiedlichen Firmen investiert, darunter sind Dienstleister für Briefversand, Zeiterfassung und Domains, sowie Online-Shops für Konsumgüter. Geschäftsführer und Vorstände, sowie Gründer der Wohnwert Immobilien und Novesta Holding sind jeweils Thorsten Wilhelm, 47 Jahre und Denny Kunkel, 46 Jahre. Nach ihren Angaben übernimmt die Holdingstruktur zahlreiche zentrale Aufgaben für die Wohnwert Immobilien AG, weshalb schlanke Prozesse möglich seien. Beide Gründer konzentrieren sich in der Holdingstruktur auf die Wohnwert Immobilien AG. Der vierköpfige Aufsichtsrat wird von Professor Jürgen Reim geleitet. Weitere Mitglieder sind Andreas Görlich, Mathias Trocynski und Ingo Kalweit.

Denny Kunkel Wohnwert AG Immobilien Teilverkauf

Denny Kunkel
Vorstand, 46 Jahre.

Thorsten Wilhelm Wohnwert AG Immobilien Teilverkauf

Thorsten Wilhelm
Vorstand, 47 Jahre.

Wohnwert Immobilien AG hat keine externen Investoren

Wenige Monate nach Bestehen hat die Wohnwert Immobilien AG erste Immobilienanteile erworben. Das Unternehmen ist mit einem Grundkapital von einer Million Euro gestartet, hat sich ein bedingtes Kapital von 100.000 Euro eingeräumt, um Aktienoptionen ausgeben zu können und eine Kapitalerhöhung auf drei Millionen Euro durchgeführt.

Nach Angaben des Vorstands unterscheidet sich die Wohnwert Immobilien AG von den meisten Wettbewerbern darin, dass die Aktiengesellschaft privat finanziert ist. Das Eigenkapital wird komplett durch die Gründer Thorsten Wilhelm und Denny Kunkel, mittelbar über deren Holdinggesellschaft Novesta Holding GmbH, erbracht. Jedoch dienen die im Teilkauf akquirierten Wohnimmobilien als Sicherheit zur Aufnahme von Fremdkapital. Hierzu gibt es nach Aussage des Vorstands ein Portfolio an Refinanzierern bestehend aus deutschen Bankinstituten. Analog zu anderen Firmen im Immobilienteilverkauf, dienen nicht nur die erworbenen Immobilienanteile, sondern die gesamten Immobilien als Sicherheit. Mehr Informationen zu Risiko und Absicherung im Teilverkauf.

Was bietet die Wohnwert Immobilien AG?

Teilverkauf mit Wohnwert AG - Konditionen und Erfahrungen

Rechnet sich ein Teilverkauf an die Wohnwert Immobilien AG?

Welche Konditionen und Besonderheiten bietet die Wohnwert Immobilien AG? Das Unternehmen orientiert sich mit seinen Konditionen an bestehenden Modellen im Teilverkauf. Mit Verkauf eines Immobilienanteils werden umfangreiche Vereinbarungen abgeschlossen, die die neue Miteigentümerschaft regeln. Verkäufer erhalten ein Nießbrauchrecht auf Lebenszeit, um abgesichert wohnen zu bleiben. Es können bis zu zwei Nießbraucher eingetragen werden. Davon muss nur einer Eigentümer der Immobilie sein. Das Recht lässt sich die Wohnwert mit dem sogenannten Nutzungsentgelt bezahlen, das einer Mietzahlung ähnelt.

  1. Voraussetzungen für einen Teilverkauf an die Wohnwert Immobilien AG
    Die Wohnwert Immobilien AG konzentriert sich auf den Kauf von Wohnungen, Einfamilienhäusern und Zweifamilienhäusern. Die Wohnimmobilie muss mindestens einen Marktwert von 200.000 Euro haben. Es darf kein gravierender Instandhaltungsstau vorliegen, aus dem Wertgutachten muss sich eine Restnutzungsdauer von mindestens 20 Jahren ergeben. Grundsätzlich kauft die Firma bundesweit ein. Wichtig ist jedoch die ausreichend positive Prognose für die Immobilie, so darf diese nicht in einer Wegzugsregion liegen.
  2. Konditionen im Immobilien Teilverkauf (Stand 6. Dezember 2023)
    Verkäufer entrichten auf den veräußerten Immobilienanteil ein variables Nutzungsentgelt von 5,9 Prozent pro Jahr. Das Nutzungsentgelt wird entsprechend des Verbraucherpreisindex (VPI) angepasst. Sollte eine Festschreibung gewünscht sein, bleibt das Entgelt bei fünf und bei zehn Jahren bei 5,9 Prozent, bei 15 Jahren erhöht es sich auf 6,4 Prozent.
    Positiv hervorzuheben ist, dass die Wohnwert Immobilien AG als erster Anbieter keine Mindestwertabsicherung verlangt. Bisher kam das Versprechen eines Wertzuwachses im Teilverkauf durch den Verkäufer zum Tragen, wenn ein Objekt eine Wertsteigerung von mindestens 15 Prozent nicht erreichte.
    Ein Durchführungsentgelt oder Serviceentgelt bei einem späteren Gesamtverkauf gibt es ebenfalls nicht.
    Die Maklerkosten bei Verkauf von Haus oder Wohnung werden entsprechend der Eigentumsanteile aufgeteilt.
  3. Instandhaltung und Schönheitsreparaturen: Neu ist, dass sich Wohnwert an folgenden Kosten anteilig beteiligt, ohne das Nutzungsentgelt zu erhöhen:  Instandsetzungs- und Instandhaltungsmaßnahmen an Dach und Fach, gesetzlich vorgeschriebene energetische Sanierung, außerordentliche öffentliche Abgaben.
    Für weitere Maßnahmen zur Instandhaltung oder Modernisierung können Kunden eine Beteiligung einfordern, die zu einer proportionalen Erhöhung des Nutzungsentgelts führen. Einen Mindestbetrag gibt es nicht mehr. Schönheitsreparaturen bis 500 Euro übernimmt der Verkäufer, beziehungsweise Nießbraucher. Über 500 Euro beteiligt sich Wohnwert analog zur gewöhnlichen Instandhaltung. Die Ansprüche werden im notariellen Kaufvertrag festgeschrieben.
  4. Sicherheiten für den Verkäufer
    Das Wohnrecht, beziehungsweise Nießbrauchrecht, wird hinter der Bankengrundschuld im Grundbuch eingetragen. Damit dieses zweitrangige Recht bei Zahlungsschwierigkeiten der Wohnwert Immobilien AG nicht erlischt, erfolgt eine Absicherung durch eine Sicherungszweckerklärung. Weitere Informationen zur Risiken, Vorteilen und Nachteilen im Immobilien Teilverkauf.
  5. Jederzeitiger Rückkauf oder Gesamtverkauf durch den Verkäufer
    Der Verkäufer kann auf seine Initiative den verkauften Immobilienanteil jederzeit zurückkaufen oder die Immobilie im Gesamten veräußern. Wohnwert fordert für den vorzeitigen Aufwand eine einmalige Entschädigung in Höhe von drei Monaten Nutzungsentgelt. Weiterhin gilt die obenstehende Mindestwertsteigerung von 15 Prozent.

Alle Anbieter und Konditionen im Teilverkauf erhalten Sie in unserer laufend aktualisierten Übersicht:

Teilverkauf Haus

Teilverkauf Haus

Teilverkauf: Aktuelle Konditionen und Anbieter

Teilkäufer umgarnen Eigentümer. Diese sollen über einen Teilverkauf Haus oder Wohnung verkaufen. Vorsicht ist […]

Unsere Einschätzung

Innerhalb kurzer Zeit preschen viele Unternehmen vor und wollen den Wachstumsmarkt “Teilverkauf” erobern. Es ist offen, wie sich der Markt zukünftig entwickeln wird und welche Unternehmen sich langfristig etablieren werden. Die Konkurrenz wird größer und Immobilieneigentümer können zwischen mehr Unternehmen wählen und solche mit fairen Konditionen bevorzugen. Oder andere Modelle der Immobilienrente wählen, die eventuell besser zu den individuellen Bedürfnissen passen. Unser IMMO.info Schnellcheck hilft.

Immobilien Teilverkauf Hausverkauf Anbieter Konditionen Hausvorteil Wertfaktor Deutsche Teilkauf Liquidhome

Neue Anbieter mit viel Kapital

Immer mehr Anbieter entdecken den Immobilien Teilverkauf

Immobilien Teilverkauf: Der Teilverkauf ist ein junges Geschäftsmodell, das von immer mehr Unternehmen entdeckt wird. […]

Die Wohnwert Immobilien AG ist mit wettbewerbsfähigen Konditionen gestartet und verzichtet nach eigenen Angaben auf das zweifelhafte Durchführungsentgelt. Ebenso begrüßenswert ist, dass das Unternehmen nicht nur auf eine Beratung per Internet und Telefon besteht, sondern zusätzlich eine persönliche Beratung anbietet, zum Beispiel im Beratungsbüro Frankfurt. Mit einem ordentlichen Wachstum befindet sich das Unternehmen auf der Überholspur. Wie auch bei allen anderen uns bekannten Unternehmen im Teilverkauf haften die privaten Verkäufer mit ihrem übrigen Anteil für eine Wertsteigerung der teilverkauften Immobilie. Generell empfehlen wir die Beratung und Prüfung der Verträge und Modelle durch einen Steuerberater und Fachanwalt.

Teilverkauf Wertverlust Risiko Immobilien Beitrag

Ist das fair? Risiko im Teilverkauf

Teilverkauf Nachteile: Anbieter wälzen Wertverlust ab

Unternehmen im jungen Markt für den Teilverkauf von Immobilien wälzen das Risiko eines Wertverlust der Immobilie auf […]
Online-Immobilien-Rechner Leibrente Teilverkauf Immobilienkredit

Online-Rechner und Vergleich mit Experten-Modus

Immobilienwert, Immobilienkredit, Leibrente, Teilverkauf, Nießbrauch und Rückanmietung online berechnen lassen und vergleichen. Kostenfrei und ohne Anmeldung.

Newsletter bestellen

Newsletter

IMMO.info Newsletter abonnieren

Bleiben Sie auf dem Laufenden!
Tipps & Aktuelles – Versand wöchentlich

Ausdruck: 09.12.2023

© IMMO.info gemeinnützige GmbH