Anbieter Kategorie: Teilverkauf

Vergleich und Konditionentabelle aller Teilverkaufsanbieter

Wählen Sie Anbieter aus, die Sie vergleichen möchten:

Deutsche Teilkauf Teilverkaufsanbieter Logo
Deutsche Teilkauf
Engel und Völkers Liquid Home
Liquidhome
Teilverkauf Anbieter Hausvorteil
Hausvorteil
Teilverkauf Anbieter Hausvorsorge
Hausvorsorge
Heimkapital Anbieter für Teilverkauf von Immobilien
Heimkapital
Verkaufen aber bleiben GmbH Teilverkauf Anbieter
Verkaufen aber bleiben
Volksbank Immobilien
Wertfaktor GmbH Teilverkauf Anbieter
Wertfaktor
Wohnwert Immobilien AG
Wohnwert
Quellen: eigene Recherchen, Stand: 16.09.2022
Deutsche Teilkauf EV Liquidhome Hausvorteil Hausvorsorge Heimkapital Verkaufen aber bleiben Volksbank Immobilien Wertfaktor Wohnwert
Nutzungsengelt: Kosten während der Laufzeit
variabel / 1 Jahr 3,49% 3,4% 4,8% bis 5,21% 4,3%
5 Jahre fix 3,9% 4,5%
10 Jahre fix 4,99% 4,5% 4,29% 4,49% 3,9% 4,9% 4,75% 5,24% bis 5,71% 4,7%
15 Jahre fix 4,9%
unbegrenzt
Informationen zum Nutzungsentgelt Nutzungsentgelt wird nach Fixierungszeitraum entsprechend des EURIBOR angepasst. Nutzungsentgelt wird nach Fixierungszeitraum entsprechend des 3-Monats-EURIBOR angepasst. Nutzungsentgelt wird alle 10  Jahre automatisch angepasst. Bemessungsgrundlage ist entsprechend der zehnjähriger Bundesrendite. Der Kunde kann sein Nutzungsentgelt reduzieren und anteilig einen größeren Anteil an seiner Immobilie an HausVorteil übergeben. Bei Auszahlung vor 31.12.2022 erhalten Kunden noch reduzierte Nutzungsentgelte (2,79 / 3,79 %).

Nutzungsentgelt wird nach Fixierungszeitraum entsprechend des 3-Monats-EURIBOR angepasst.

Nutzungsentgelt wird nach dem Fixierungszeitraum von zehn Jahren alle fünf Jahre entsprechend der Entwicklung des Verbraucherpreisindex (VPI) angepasst. Das Nutzungsentgelt wird nach dem Festschreibungszeitraum entsprechend des Verbraucherpreisindex (VPI) angepasst.

Option: Lebenslange Festschreibung des Nutzungsentgelts auf 5,9% für Kunden ab 75 Jahren.

Das Nutzungsentgelt wird nach dem Festschreibungszeitraum entsprechend des Verbraucherpreisindex (VPI) angepasst.

Splitting-Option: Die Erstauszahlung kann teilweise abgerufen werden, bis spätestens zur vollständigen Auszahlung nach drei Jahren. Hierbei fällt das Nutzungsentgelt nur für die abgerufene Summe an. Das Nutzungsentgelt erhöht sich allerdings.

Nach Angaben von Wertfaktor wird das Nutzungsentgelt tagesaktuell und nach individueller Bewertung der Immobilie angepasst. Daher ist eine Spanne angegeben.

Das Nutzungsentgelt mit 10 Jahre Festschreibung wird entsprechend der zehnjährigen Bundesrendite angepasst. Das flexible Nutzungsentgelt wird alle 12 Monate gemäß Veränderung des 12-Monats-EURIBORa angepasst. 

Option: Lebenslange Festschreibung des Nutzungsentgelts: 6,24% bis 6,71% und das Durchführungsentgelt entfällt.

Das Nutzungsentgelt wird nach dem Festschreibungszeitraum entsprechend des Verbraucherpreisindex (VPI) angepasst.
Konditionen bei späterem Gesamtverkauf
Durchführungsentgelt am Gesamtverkaufspreis 0% 5,5% 4,9% 3,25% 0% 3,9%
Zusätzlich berechnet werden die Anschaffungsnebenkosten des Teilverkauf-Anbieters bei Teilankauf . Diese liegen je nach Bundesland bei ca. 6% bis 9% des Kaufpreises des Teilankaufs (Notarkosten, Grunderwerbssteuer, Grundbuchkosten). 
3,25% 3,3% (bei 10 Jahren)

4,5% (Flex-Option / variabel)

0%
Maklerkosten Max. 3,57% / 7,14%
(Mit / Ohne Provisionsteilung)
× Eigentumsanteil

Maklerprovision 5,95% bis 7,14% je nach Bundesland. Hiervon tragen Sie Kosten anteilig entsprechend der Eigentumsanteile. Bei Provisionsteilung zwischen Verkäufer und Käufer halbiert sich die Provision.
0%
im Durchführungsentgelt inklusive
0%
im Durchführungsentgelt inklusive
0%
im Durchführungsentgelt inklusive
Max. 3,57% / 7,14%
(Mit / Ohne Provisionsteilung)
× Eigentumsanteil

Maklerprovision 5,95% bis 7,14% je nach Bundesland. Hiervon tragen Sie Kosten anteilig entsprechend der Eigentumsanteile. Bei Provisionsteilung zwischen Verkäufer und Käufer halbiert sich die Provision.
0%
im Durchführungsentgelt inklusive
0%
im Durchführungsentgelt inklusive
0%
im Durchführungsentgelt inklusive
Max. 3,57% / 7,14%
(Mit / Ohne Provisionsteilung)
× Eigentumsanteil

Maklerprovision 5,95% bis 7,14% je nach Bundesland. Hiervon tragen Sie Kosten anteilig entsprechend der Eigentumsanteile. Bei Provisionsteilung zwischen Verkäufer und Käufer halbiert sich die Provision.
Mindestverkaufswert
Garantie durch Verkäufer
117% 114% bis 117%
je nach Bundesland
117% 115% 117% 100% 117% 117% 115%
Besonderheiten Bonus für Eigentümer bis 8,5% bei Wertsteigerung. Reduziertes Durchführungsentgelt  auf 3,0 % bei Rückkauf durch den Miteigentümer oder seine Erben. Reduziertes Durchführungsengelt auf 1,9% bei Rückkauf durch Miteigentümer oder Erben. Reduzierung Durchführungsentgelt auf 2,25 % bei Rückkauf durch Miteigentümer oder Erben. Reduzierung Durchführungsentgelt auf 2,25 % bei Rückkauf durch Miteigentümer oder Erben. Reduzierung Durchführungsentgelt bei Rückkauf durch Miteigentümer oder Erben.
Wohnrecht, Instandhaltung und Sicherheit
Wohnrecht Lebenslanges Nießbrauchrecht. Lebenslanges Nießbrauchrecht. Lebenslanges Nießbrauchrecht. Lebenslanges Nießbrauchrecht. Lebenslanges Nießbrauchrecht. Lebenslanges Nießbrauchrecht. Lebenslanges Nießbrauchrecht. Lebenslanges Nießbrauchrecht. Lebenslanges Nießbrauchrecht.
Instandhaltung Liegt zu 100% beim Verkäufer. Liegt zu 100% beim Verkäufer. HausVorteil übernimmt die Kosten für Modernisierung pro Rata sofern diese Wertsteigernd sind und mit bis zu 10 % des Kaufpreises. Der Kunde kommt selbst für die Instandhaltung auf. Liegt grundsätzlich beim Verkäufer. Die Hausvorsorge beteiligt sich anteilig, mit bis zu 15.000 Euro an energetischen Sanierungsmaßnahmen. Liegt grundsätzlich beim Verkäufer. Aber: Heimkapital beteiligt sich anteilig und mit bis zu 10% des Kaufpreises (maximal jedoch 30.000 Euro) an Instandhaltungs- und Modernisierungsmaßnahmen. Liegt grundsätzlich beim Verkäufer. Aber: Zuschuss an Instandhaltungskosten von bis zu 20.000 Euro. Dies erst ab fünf Jahren nach Teilverkauf und nur für Maßnahmen des Katalogs der KfW-Förderungen. Liegt grundsätzlich beim Verkäufer. Aber: Volksbank Immobilien legt die Koste für Instandhaltung in Form einer Vorschusszahlung aus. Maximalsumme: bis 30.000 Euro oder maximal zehn Prozent des Kaufpreises. Die Kosten werden dann auf das Nutzungsentgelt umgelegt. Liegt grundsätzlich beim Verkäufer. Gegen eine Erhöhung des Nutzungsentgelts um 0,3%: Wertfaktor beteiligt sich anteilig und mit bis zu 10.000 Euro an Instandhaltungsmaßnahmen und bis zu 10.000 Euro an energetisch sinnvollen Maßnahmen. Liegt zu 100% beim Verkäufer. Die Wohnwert Immobilien AG beteiligt sich auf freiwilliger Basis an Maßnahmen, allerdings nur bei entsprechender Erhöhung des Nutzungsentgelts.
Sicherheit für Verkäufer
Lassen Sie die Absicherung anwaltlich prüfen
Eintragung des Nießbrauchrechts an erster Rangstelle im Grundbuch, vor der Finanzierungsgrundschuld und auf die gesamte Immobilie.

Höhe der Grundschuld-Eintragung: Der Anbieter trägt bis zu 117% des Kaufpreises des Immobilienanteils ein. Die gesamte Immobilie dient als Sicherheit.

Eintragung des Nießbrauchrechts an zweiter Rangstelle im Grundbuch. Absicherung mit Sicherungszweckerklärung. Keine Information zu einer möglichen Weitergabe der Grundschuld.

Höhe der Grundschuld-Eintragung: Der Anbieter trägt bis zu 117% des Kaufpreises des Immobilienanteils ein. Die gesamte Immobilie dient als Sicherheit.

Eintragung des Nießbrauchrechts an zweiter Rangstelle im Grundbuch. Absicherung mit Sicherungszweckerklärung.  

Höhe der Grundschuld-Eintragung: Der Anbieter trägt bis zu 117% des Kaufpreises des Immobilienanteils ein. Die gesamte Immobilie dient als Sicherheit.

Eintragung des Nießbrauchrechts an zweiter Rangstelle im Grundbuch. Absicherung mit Sicherungszweckerklärung.  

Höhe der Grundschuld-Eintragung: Der Anbieter trägt bis zu 115% des Kaufpreises des Immobilienanteils ein. Die gesamte Immobilie dient als Sicherheit.

Eintragung des Nießbrauchrechts an zweiter Rangstelle im Grundbuch. Absicherung mit Sicherungszweckerklärung, hier Sicherungsabrede genannt.

Höhe der Grundschuld-Eintragung: Der Anbieter trägt bis zu 117% des Kaufpreises des Immobilienanteils ein. Die gesamte Immobilie dient als Sicherheit.

Eintragung verbrieftes Nießbrauchrecht an zweiter Rangstelle im Grundbuch. Erstrangige Absicherung ist möglich für bestimmte Immobilien und auf expliziten Kundenwunsch.
Höhe der Grundschuld-Eintragung: Der Anbieter trägt bis zu 100% des Kaufpreises des Immobilienanteils ein. Die gesamte Immobilie dient als Sicherheit.
Eintragung verbrieftes Nießbrauchrecht an zweiter Rangstelle im Grundbuch. Absicherung mit Sicherungszweckerklärung, hier Sicherungsabrede genannt.
Höhe der Grundschuld-Eintragung: Der Anbieter trägt bis zu 117% des Kaufpreises des Immobilienanteils ein. Die gesamte Immobilie dient als Sicherheit.
Eintragung des Nießbrauchrechts an zweiter Rangstelle im Grundbuch. Absicherung mit Sicherungszweckerklärung. Grundschuld darf nur an Institute weitergegeben werden, die BAFin-reguliert sind. 

Höhe der Grundschuld-Eintragung: Der Anbieter trägt bis zu 117% des Kaufpreises des Immobilienanteils ein. Die gesamte Immobilie dient als Sicherheit.

Eintragung des Nießbrauchrechts an zweiter Rangstelle im Grundbuch. Absicherung mit Sicherungszweckerklärung.

Höhe der Grundschuld-Eintragung: Der Anbieter trägt bis zu 115% des Kaufpreises des Immobilienanteils ein. Die gesamte Immobilie dient als Sicherheit.

Größe und Finanzierung des Anbieters Start in 2020, Ankaufvolumen von 10 bis 15 Mio. Euro pro Monat. Keine Informationen zu Kapitalgebern, Finanzierungspartner sind BaFin-regulierte Bankinstitute. Start im Jahr 2020, über 170 Immobilien. Beteiligung von Engel & Völkers, Finanzierung durch Banken und institutionelle Investoren. Start in 2021. Finanzierung durch BAFin regulierte Bankinsitiute. Start in 2021. Finanzierungspartner sind ausschließlich Volksbanken. Start in 2020. Nähere Informationen zu Kapitalgebern und Finanzierungspartner sind nicht bekannt. Start in 2021. Nähere Informationen zu Kapitalgebern und Finanzierungspartner sind nicht bekannt. Start in 2021. Die Volksbank erwirbt die Immobilienanteile direkt mit eigenen Finanzmitteln des Volksbankenverbunds und hält diese im Bestand. Immobilienanteile im Wert von über 100 Millionen Euro (Stand Februar 2022). Finanzierungspartner sind ausschließlich Volksbanken und Sparkassen. Das Unternehmen wurde in 2021 gegründet, hat bislang an fünf Objekten Anteile erworben und beschäftigt 8 Mitarbeiter (Stand Februar 2022).
Geprüfter Anbieter Zertifikat Service-Check und geprüfter Anbieter ImmobilienverrentungZertifiziert am 02.05.2022 Zertifikat Service-Check und geprüfter Anbieter ImmobilienverrentungZertifiziert am 02.05.2022 Zertifikat Service-Check und geprüfter Anbieter ImmobilienverrentungZertifiziert am 08.08.2022 Zertifikat Service-Check und geprüfter Anbieter ImmobilienverrentungZertifiziert am 05.08.2022 Zertifikat Service-Check und geprüfter Anbieter ImmobilienverrentungZertifiziert am 25.05.2022
Deutsche Teilkauf

Anbieter Webseite 

EV Liquidhome Hausvorteil Hausvorsorge Heimkapital

Anbieter Webseite 

Verkaufen aber bleiben

Anbieter Webseite 

Volksbank Immobilien Wertfaktor

Anbieter Webseite 

Wohnwert

Anbieter Webseite 

 

Volksbank Immobilien Teilverkauf

Der Teilverkauf der Volksbank Immobilien GmbH in Heidelberg wurde von der Genossenschaftsbank im Jahr 2021 ins Leben gerufen. Erstmalig stößt mit Volksbank Immobilien eine Bank in das Segment Teilverkauf vor. UPDATE: September 2022

Verkaufen aber bleiben GmbH

Verkaufen aber bleiben GmbH ist ein neues Unternehmen im Teilverkauf, das mit Besonderheiten aufwarten kann. Die Gründer können auf Erfahrungen in den Bereichen Immobilien und erfolgreiche Unternehmensgründungen verweisen. Mit eigenen finanziellen Mitteln werden im Teilankauf Immobilien von privaten Eigentümern erworben, die von Banken oftmals nicht finanziert werden. Außerdem ist ein [...]

Hausvorsorge

Mit der Hausvorsorge Immobilienbeteiligungs GmbH gibt es einen weiteren, neuen Anbieter für den Teilverkauf am Markt. Das Unternehmen hat seinen Firmensitz in Runkel-Dehrn, in der Nähe von Frankfurt. Es ist im Jahr 2021 von Theodor Egenolf und Steffen Löw, einem Unternehmer und einem Immobilien-Sachverständigen an den Start gegangen.

Wohnwert Immobilien

Die in 2021 neu gegründete Wohnwert Immobilien AG ist ein Unternehmen mit Spezialisierung auf den Teilverkauf von Immobilien. Das bislang privat finanzierte Unternehmen ist schlank aufgestellt und besteht aus einem Team von 8 Mitarbeitern. Muttergesellschaft ist die Novesta Holding. Ist das Angebot der Wohnwert Immobilien AG seriös und welche Erfahrungen und Konditionen gibt es?

Hausvorteil

HausVorteil ist in neuer Anbieter für den Immobilien-Teilverkauf mit zwölf Mitarbeitern. Das Unternehmen wurde 2021 gegründet und hat seinen Firmensitz in Hamburg. Die Teilverkaufs-Konditionen sind ähnlich zum Wettbewerb. Hausvorteil legt Wert darauf, dass deutschlandweit Ansprechpartner vor Ort zur Verfügung stehen.

Engel & Völkers Liquidhome

EV Liquidhome ist ein auf den Teilverkauf von Immobilien spezialisiertes Unternehmen. Als Lizenzpartner des Engel & Völkers Netzwerks ist EV Liquidhome Anfang 2020 in den Markt für den teilweisen Ankauf von Wohnimmobilien mit Nießbrauch und Wohnrecht eingestiegen. Inzwischen hat sich das Unternehmen als Teilkäufer an über 800 Immobilien beteiligt.

Deutsche Teilkauf

Die Deutsche Teilkauf ist ein im Jahr 2020 gegründeter und vielversprechender Anbieter für den Teilverkauf von Immobilien mit einem erfahrenen Management. Unter den Marken Deutsche Teilkauf und Hausanker ermöglicht die Firma privaten Immobilieneigentümer den Teilverkauf der eigenen Wohnimmobilie. Welche Erfahrungen gibt es? Wie sehen die Konditionen aus und sind die Angebote der Deutsche [...]

wertfaktor select GmbH (Basora)

Joint Venture der Basora Real Estate GmbH und wertfaktor Immobilien GmbH. Das Unternehmen ist neu auf dem Markt für Teilverkauf seit dem Jahr 2020.

Wertfaktor

Wertfaktor ist Erfinder und Vorreiter des Immobilien-Teilverkaufs und kann auf einen großen Immobilienbestand verweisen. Welche Erfahrungen gibt es mit Wertfaktor? Ist Wertfaktor seriös? Wer steckt dahinter, welche Konditionen werden angeboten und wie sicher ist das neue Modell zu Teilverkauf des Eigenheims?

Heimkapital

Heimkapital ist ein Unternehmen aus München, das sich auf dem Markt für den Teilverkauf von Immobilien spezialisiert hat. Das Unternehmen gehört zu den ersten drei Anbietern für den Teilverkauf am Markt. Nach eigener Aussage steht Heimkapital für Transparenz, Planungssicherheit und kompetente Kundenbetreuung.

Nach oben