Erb|Teilung - Unternehmen für den Ankauf von Erbanteilen

Zertifizierte Anbieter für Teilverkauf und Immobilienrente

Hier vergleichen

Quellen: eigene Recherchen im Unternehmensregister, Angaben des Unternehmens auf der Webseite und Pressemitteilungen. Gespräch mit der Geschäftsleitung im Juni 2024.

Erbteilung GmbH

Firmenname (Handelsregister) ErbTeilung GmbH (HRB 224795, Amtsgericht München)
Sitz Am Rathausplatz 15, 82362 Weilheim in Oberbayern
Anzahl Mitarbeiter 10
Gründung März 2016
Volumen 3.000 bearbeitete Fälle pro Jahr mit einem Erbvolumen von etwa 350.000 Euro pro Fall
Telefon +49 (089) 2170 4906
E-Mail [email protected]
Webseite www.erbteilung.de

Was steckt hinter dem Angebot der Erbteilung GmbH?

Die Firma Erbteilung bietet Erben an, ihren Erbanteil schnell in Geld umwandeln zu können. Beim Verkauf der Erbanteile verlassen sie die Erbengemeinschaft. In der Regel beinhaltet die Erbmasse Immobilien. Dies führt zu einer komplexen Abwicklung des Erbes.

Wie funktionieren der Ankauf von Erbanteilen und die Erbabwicklung?

Gegründet wurde die Firma im Jahr 2016. Mittlerweile beschäftigt sie zehn Mitarbeiter und über zehn externe Rechtsanwälte und Rechtspfleger.

Lesen Sie hierzu

Geschäftsführung Erbteilung GmbH

Geschäftsführer der Erbteilung GmbH aus dem oberbayerischen Weilheim ist Manfred Gabler. Er ist zusammen mit Christoph Rager Gründer des Unternehmens.

Manfred Gabler

Quelle: Webseite von Erbteilung.de

Geschäftsführer Erbteilung

Manfred Gabler, 54 Jahre.

Angebot und Konditionen von Erbteilung

Erbteilung konzentriert sich auf zwei Geschäftsfelder: Zum einen die Erbabwicklung, zum anderen den Kauf von Erbanteilen. Die Firma sieht sich als Legal-Tech Unternehmen. Sie betreibt eine Online-Plattform, erbringt jedoch keine Rechtsberatungsleistungen im Einzelfall. Hierfür werden externe Rechtsanwälte aus dem Netzwerk der Erbteilung beauftragt. Die Umsetzung und strategische Planungen erfolgen intern. Erbteilung ist deutschlandweit aktiv.

1 Erbabwicklung

Erbteilung Erfahrungen

Die Firma ErbTeilung GmbH wirbt damit, dass Erben die Erbengemeinschaft verlassen können. Wie funktioniert das und welche Erfahrungen haben Erben damit? Quelle: Webseite erbteilung.de im Juni 2024

Im Geschäftssegment Erbabwicklung übernimmt die Firma Erbteilung die Organisation und Finanzierung der Erbabwicklung für die Erben. Die Abwicklung erfolgt zusammen mit externen Rechtsanwälten. Sämtliche Kosten und das Kostenrisiko übernimmt Erbteilung. Die Firma erhält eine Provision, die nur im Erfolgsfall zu vergüten ist. Eine kurzfristige Auszahlung des Erbanteils ist möglich – Erbteilung gibt an, dass bis zu 30 Prozent sofort ausbezahlt werden. Die Höhe der Provision hängt von Größe und Komplexität des Erbfalls ab.

2 Verkauf von Erbanteilen

Erben, die schnell an ihr Geld wollen, oder Streitigkeiten in der Erbengemeinschaft vermeiden möchten, können ihren Erbanteil verkaufen. Die Firma Erbteilung hilft ihnen, die Erbengemeinschaft kurzfristig zu verlassen. Die Miterben müssen dem Wechsel in der Erbengemeinschaft nicht zustimmen. Vorher muss geprüft werden, ob es Pflichtteilsansprüche gibt. Das übernommene Risiko und die Umwandlung in freies Kapital mit einer lange Vorfinanzierung führen dazu, dass Erben einen hohen Abschlag in Kauf nehmen müssen, wenn sie ihr Erbe verkaufen. Je nach Höhe und Komplexität liegen die Abschläge bei 30 bis 45 Prozent.

Voraussetzungen für einen Erbanteilsverkauf oder eine Erbabwicklung

Der Aufwand zur Prüfung und Durchführung einer Erbabwicklung oder den Ankauf eines Erbanteils ist hoch. In Verbindung mit Kosten für Umsetzung und Rechtsanwälte  lohnt sich eine Beauftragung der Firma Erbteilung bei Erbanteilswertem unter 100.000 Euro kaum. In Abhängigkeit von Höhe des Erbes und der Schwierigkeit werden die Konditionen für Interessenten individuell kalkuliert. Es müssen zudem rechtliche Voraussetzungen erfüllt sein, um das Erbe umwandeln zu können. Über eine Online-Fallprüfung ermittelt das Unternehmen, ob der Fall geeignet ist.

Fazit

Erbteilung bietet neue Möglichkeiten für Erben, schneller an ihr Geld zu kommen oder die Erbengemeinschaft loszuwerden. Mit einer erfolgsabhängigen Vergütung haben Erbteilung und ihre Kunden ein gleichgerichtetes Interesse an einer schnellen und effizienten Abwicklung. Alternativ können Erben direkt einen Rechtsanwalt beauftragen, der auf Stundenbasis oder nach Streitwert abrechnet. Der Anwalt hat insbesondere bei einer Stundenabrechnung kein Interesse an einer schnellen Abwicklung des Falls. Allerdings ist die Leistung von Erbteilung nicht umsonst. Erben müssen mit hohen Abschlägen rechnen, aber es fallen keine Rechtsanwaltskosten mehr an.

Erbschaftssteuer Freibetrag Finanzamt

Freibeträge nutzen

Erbschaftssteuer: Welcher Freibetrag gilt und wie lässt sich sparen?

In Deutschland liegt der Erbschaftssteuersatz zwischen sieben und 50 Prozent – je nach […]
Erbschaftssteuer Schenkungssteuer Immobilien

Steuerprivilegien bei Immobilien

Schenkungssteuer und Erbschaftssteuer bei Immobilien

Haben Sie ein Haus oder eine Wohnung geerbt oder geschenkt bekommen? Wie hoch ist die Steuer? Die […]
Testament Immobilie vererben Beitrag

Testament und Erbfolge

Haus vererben: Testament richtig verfassen und Erbfolge ändern

Das Vorhandensein von Haus, Wohnung oder anderem Immobilienvermögen und mehreren Erben spricht […]
Gesetzliches Erbfolge ohne Testament

Wer erbt, wenn es kein Testament gibt?

Gesetzliche Erbfolge ohne Testament

Wollen Sie Ihr Erbe gestalten oder haben Sie geerbt? Dann sollten Sie die gesetzliche Erbfolge […]
Pflichtteil Erbe Erbfolge Beitrag

Erbe und Pflichtteilsanspruch

Pflichtteil: Wie kann ich die Erbfolge ändern? Wie hoch ist das Pflichterbe?

Wenn Sie kein Testament oder Erbvertrag haben, dann gelten für den Erbfall die gesetzlichen Regeln […]
Erbschein beantragen

Erbschein und Immobilien

Erbschein beantragen – wie sich Erben legitimieren

Ein Todesfall in der Familie – doch statt ungestört zu trauern, haben die Hinterbliebenen jede […]

Newsletter bestellen

Newsletter

IMMO.info Newsletter abonnieren

Bleiben Sie auf dem Laufenden!
Tipps & Aktuelles – Versand wöchentlich

Ausdruck: 14.06.2024

© IMMO.info gemeinnützige GmbH