Quellen: eigene Recherchen im Unternehmensregister, Angaben des Unternehmens auf der Webseite und Pressemitteilungen, Gespräch von IMMO.info mit der Geschäftsleitung, zuletzt im Mai 2024.

Hausvorteil GmbH

Firmenname (Handelsregister) Hausvorteil GmbH HRB 167566, Hamburg
Sitz Ballindamm 15, 20095 Hamburg
Anzahl Mitarbeiter 15 Mitarbeiter und ein externes Netzwerk mit 300 Partnern
Gründungsdatum 05. März 2021
Volumen Die Refinanzierung erfolgt unter anderem über Volksbanken, Angaben zum Volumen liegen nicht vor.
Kontakt Telefonnummer +49 40 237 2440 – 44
E-Mail [email protected]
Webseite www.hausvorteil.de 
Anbieter Variante Teilverkauf, Immobilienverkauf mit Wohnrecht, Immobilienfinanzierung und Immobilienleasing
Tätigkeit Schwerpunkt Anbieter für den Teilverkauf von Immobilien
Hausvorteil - Geprüfter Anbieter

Unternehmensbeschreibung: Wer ist Hausvorteil.de?

Hausvorteil.de

Hausvorteil.de Webseite (Dezember 2021)

Die “HausVorteil GmbH” ist Anfang des Jahres 2021 als Teilankäufer von Wohnimmobilien gestartet. Dazu wurden die Gesellschaften “HausVorteil Service GmbH” und “HausVorteil Grundvermögen GmbH”, sowie “HausVorteil 2. Grundvermögen GmbH” gegründet. Die Gesellschaften sind jeweils zu 100 Prozent Tochtergesellschaften der Hausvorteil GmbH und dienen dazu, für die Hausvorteil GmbH Dienstleistungen zu erbringen oder Vermögenswerte zu halten.

Seit dem Jahr 2024 bietet Hausvorteil weitere Produkte an mit dem Ziel “Immobilienvermögen nutzbar zu machen”.

Das Unternehmen Hausvorteil verfügt nach eigenen Angaben über 15 Mitarbeiter und ein Netzwerk von etwa 300 Partnern. Hausvorteil verweist auf eine stattliche Finanzierungslinie im zweistelligen Millionenbereich. Als Finanzierungspartner stehe die Vereinigte Volksbank Raiffeisenbank e.G.  zur Verfügung.

Die Firma Hausvorteil verspricht ihren Kunden, dass sich Ansprechpartner vor Ort kümmern. Dafür stehen drei regionale Teams zur Verfügung.

Im Vertrieb setzt Hausvorteil auf B2B-Partnerschaften. So bietet die Firma Webinare für Immobilienmakler an, um diesen das Teilverkaufmodell nahe zu bringen. Betont wird, dass Partner aufgrund der schlanken Struktur überdurchschnittliche Vermittlungsprovisionen erhalten.

Neben reinen Wohnimmobilien erwirbt Hausvorteil weitere Immobilienarten. Dazu gehören Mehrfamilienhäuser, Ferienhäuser und Wohnimmobilien mit Gewerbeanteil.

Wer steckt hinter dem Hamburger Unternehmen für Immobilien-Teilverkauf?

Der ehemalige Gründer und Geschäftsführer Dr. Florian de Weryha, 41 Jahre, ist im April 2022 als Geschäftsführer ausgeschieden. Ebenso hat nach Unternehmensangaben der Co-Gründer und ehemalige Head of Operations Jannik Schilling das Unternehmen verlassen.

Das Management

Seit dem 1. Januar 2023 führen Andreas Brinke (52 Jahre) und Dirk Hotopp (50 Jahre) die Geschäftsführung als Doppelspitze. Sie ersetzen damit den bisherigen, alleinigen Geschäftsführer Thorsten Zucht (49 Jahre), der Ende Dezember 2021 als ehemaliges Vorstandsmitglied der Deutsche Leibrenten Grundbesitz AG zu Hausvorteil wechselte.

Andreas Brinke war zuvor Prokurist von Hausvorteil und zuständig für Finanzen. Er übernimmt zusätzlich den Bereich Ankauf von Immobilien. Der ehemalige Vertriebschef der Deutsche Leibrenten Grundbesitz AG, Dirk Hotopp, ist in der Geschäftsführung weiterhin verantwortlich für den Vertrieb und übernimmt zudem die Marketing-Verantwortung im Unternehmen.

Geschäftsführung von Hausvorteil, Teilverkauf, Andreas Brinke

Hausvorteil Geschäftsführer Andreas Brinke
Bildquelle: Hausvorteil GmbH

Andreas Brinke

Geschäftsführer, 52 Jahre.
Bereiche: Ankauf und Finanzen.

Hausvorteil Teilkauf, Geschäftsführer Dirk Hotopp

Hausvorteil Geschäftsführer Dirk Hotopp
Bildquelle: Hausvorteil GmbH

Dirk Hotopp

Geschäftsführer, 50 Jahre.
Bereiche: Vertrieb und Marketing.

Konditionen im Teilverkauf bei Hausvorteil

Die Hausvorteil GmbH konzentriert sich auf das Geschäftsfeld Teilverkauf von Immobilien. Immobilienanteile von bis zu 50 Prozent werden zum  Verkehrswert durch Hausvorteil erworben.

Hausvorteil bietet für den Teilverkauf von Haus oder Wohnung folgende Konditionen an (Stand März 2024):

  • Nutzungsentgelt 5,2 bis 5,69 Prozent pro Jahr von verkauften Anteil, monatlich zahlbar – Festschreibung der Kondition auf 10 Jahre. Die Kondition von 4,95 Prozent wird nur noch selten angeboten. Hausvorteil bietet eine ratierliche Auszahlung und flexible Anpassung des Nutzungsentgelts an. Mit der Variante “reduziertes Nutzungsentgelt” können Kunden die monatliche Höhe frei wählen.
  • Durchführungsentgelt 4,9 Prozent bei finalem Verkauf. Das Durchführungsentgelt bemisst sich im Gegensatz zu Wettbewerbern nur auf den übrigen Immobilienanteil des Verkäufers. Reduktion auf 1,9 Prozent, wenn ein Rückkauf durch Erben oder Miteigentümer erfolgt.

Das Durchführungsentgelt nennt Hausvorteil “Serviceentgelt“. Nach eigenen Angaben beinhaltet dieses die sämtliche Kosten zur Verkaufsabwicklung, einschließlich der Maklerkosten.

Hausvorteil beteiligt sich an Modernisierungen jeder Art, die ein​e Wertsteigerung versprechen. Die Beteiligung erfolgt anteilig gemäß des Miteigentümeranteils und maximal mit bis zu zehn Prozent des Ankaufsanteils.​ Die Beteiligung gilt für den Zeitraum von zehn Jahren, entsprechend der Nutzungsentgeltbindung. Danach steht dieser Betrag erneut für Modernisierungen zur Verfügung. Instandhaltungskosten müssen vom Bewohner getragen werden.

Hausvorteil wirbt mit der Flexibilität des Modells. Anteile an Wohnung oder Haus können jederzeit zurückgekauft, verschenkt oder vererbt werden. In der Regel wird ein schneller Verkauf der Immobilie finanziell nachteilig sein. Die Verkäufer garantieren mit dem übrigen Hausanteil dafür, dass das Unternehmen Hausvorteil eine Wertsteigerung von mindestens 17 Prozent erzielt. Wie auch bei anderen Anbietern im Teilverkauf muss der Verkäufer eine Wertsicherungsklausel in Kauf nehmen.

Lesen Sie hierzu

Absicherung des Wohnrechts

Teilverkäufer können in der angestammten Immobilie dauerhaft wohnen bleiben. Ermöglich wird dies durch ein Nießbrauchrecht. Das Recht wird im Grundbuch eingetragen und gilt auch für Lebenspartner. Vorrangig ist jedoch die Finanzierungsgrundschuld, mit der Hausvorteil die Immobilie belastet, um den Teilerwerb zu finanzieren. Nach Unternehmensangaben ist diese “auskömmliche Besicherung” für die Bank wichtig, um den Verkäufern der Immobilienanteile gute Konditionen anbieten zu können. Abgesichert werden die Kunden von Hausvorteil durch eine Sicherungszweckerklärung. Mehr Informationen zur Absicherung im Immobilienteilverkauf.

Grundsätzlich empfehlen wir stets die Überprüfung von Verträgen durch einen fachlich versierten Rechtsanwalt. Unterstützung erhalten Sie außerdem durch unsere umfassenden Ratgeber und Immobilien-Online-Rechner.

Weitere Lösungen: Immobilienkredite, Gesamtverkauf mit Wohnrecht, Immobilienleasing

Seit dem Jahr 2024 bietet Hausvorteil weitere Produkte an. Unter dem Motto “Hausvorteil mache Immobilienvermögen nutzbar” berät und vermittelt Hausvorteil passende Lösungen für Immobilieneigentümer mit Finanzbedarf:

Gesamtverkauf mit Wohnrecht

Hausvorteil bietet Immobilieneigentümer den Verkauf des Eigenheims unter Beibehaltung des Wohnrechts an. Die Kunden können zwischen einer Einmalzahlung oder einer ratierlichen Auszahlung ( Zeitrente) wählen. Möglich ist zudem eine Kombination aus beidem. Die Absicherung des Wohnrechts erfolgt im Grundbuch an erster Rangstelle.

Hausvorteil Kreditwelt

Die sogenannte “Hausvorteil Kreditwelt” umfasst neben der klassischen Baufinanzierung die Vermittlung von speziellen Kreditprodukten. Für Immobilieneigentümer mit einem kurzzeitigen Finanzbedarf werden Überbrückungskredite vermittelt. Immobilienspezialkredite mit bis zu 300.000 Euro werden auch bei komplizierten Verhältnissen im Schnellverfahren ausgereicht. Für ältere Menschen wird der Seniorenkredit an die individuelle Situation angepasst. Notwendig hierfür ist die Besicherung mit einer Grundschuld. Eine Altersgrenze gibt es nicht.

Immobilienleasing

Das Immobilienleasing zielt auf eine jüngere Zielgruppe ab. Eigenheiminteressenten können eine Wohnung oder ein Haus im Leasingmodell bewohnen und erhalten eine Option zum späteren Erwerb der Immobilie. Mit Ende der Leasingzeit entscheiden die Leasingnehmer, ob sie wohnen bleiben und Leasinggebühren bezahlen, die Immobilie kaufen oder in eine neue Immobilie ziehen.

Weiterführende Informationen:

Immobilien-Leibrente Immobilienrente

Überblick Immobilienrente

Immobilienrente: Überblick zu Wohnrecht, Anbietern und Berechnungen

Die Immobilienrente ist ein Modell, mit dem Sie Ihr Haus oder Ihre Wohnung verkaufen können und dafür wahlweise bis an […]
Immobilienfinanzierung Kredit Bonitätsprüfung Beitrag

Tipps zur Kreditgenehmigung

Immobilienfinanzierung für Rentner, Selbständige und Unternehmer

Die Genehmigung eines Immobilienkredits ist nicht einfacher geworden. Eine Immobilienfinanzierung für Rentner, […]
Verkauf und Nießbrauch Immobilien mit Wohnrecht

Hausverkauf mit Nießbrauch

Nießbrauch: Wie funktioniert der Immobilienverkauf mit Wohnrecht?

Verkauf mit Nießbrauch: Dank eines Nießbrauchs oder Wohnrechts können Sie trotz Verkauf von Haus oder Wohnung […]
Mietkauf lohnt ich das

Finanzierungsmodell Mietkauf

Erst mieten, dann kaufen: Was bringt der Mietkauf von Haus und Wohnung?

Mieten oder kaufen? Wer eine Immobilie sucht, muss sich nicht immer zwischen den beiden Optionen entscheiden. Denn sie […]
Online-Immobilien-Rechner Leibrente Teilverkauf Immobilienkredit

Online-Rechner und Vergleich mit Experten-Modus

Immobilienwert, Immobilienkredit, Leibrente, Teilverkauf, Nießbrauch und Rückanmietung online berechnen lassen und vergleichen. Kostenfrei und ohne Anmeldung.

Ausdruck: 26.05.2024

© IMMO.info gemeinnützige GmbH