Es gibt mehrere Stiftungen, denen Immobilienbesitzer die eigene Immobilie übertragen können. Auf die größte Erfahrung kann die Stiftung Liebenau verweisen, denn sie hat bereits im Jahr 2002 die ersten Immobilien verrentet.  Die Immobilie wird nicht ganz ohne Gegenleistung übertragen. Der Übertragende erhält Zahlungen und ein Wohnrecht eingeräumt. Im Vergleich zu Privatunternehmen, hierzu gehört beispielsweise die Deutsche Leibrenten Grundbesitz AG, fällt die monatliche Leibrente niedriger aus.

Stiftung Liebenau Zustifterrente
Quellen: eigene Recherchen, Angaben der Stiftung auf der Webseite und Pressemitteilungen, Gespräch mit der Geschäftsleitung

Stiftung Liebenau

Stiftung Stiftung Liebenau
Kirchliche Stiftung privaten Rechts
Sitz Siggenweilerstr. 11, 88074 Meckenbeuren
Anzahl Mitarbeiter 7.531 Mitarbeiter der gemeinnützigen Stiftung mit Tätigkeitsschwerpunkten Bildung und Pflege  (Stand: März 2021)
Gründungsjahr Gründungsjahr 1870, Immobilienrente „Zustifterrente“ gibt es seit 2005, die ersten Immobilien wurden ab 2002 verrentet
Volumen 115 Immobilien in der Immobilienverrentung
Kontakt Telefonnummer +49 (0) 7542 101677
E-Mail [email protected]
Webseite stiftung-liebenau.de
Anbieter Variante Leibrente / Stiftung / Investor
Tätigkeit Schwerpunkte Immobilienrente
Erwerb von Immobilien gegen Zahlung einer Leibrente und einer Einmalzahlung in Verbindung mit einem Wohnrecht.

Beschreibung des Leibrentenmodells der Stiftung Liebenau

Stiftung Liebenau Kirchliche Stiftung privaten Rechts

Die gemeinnützige Stiftung Liebenau nennt ihr Modell „Zustifterrente“. Immobilieneigentümer, Alleinstehende oder Paare, ab 65 Jahren und mit einem Immobilienwert von mehr als 200.000 Euro können ihre Immobilie verrenten. Weitere Voraussetzung ist, dass eine mögliche Grundschuld die Immobilie mit höchstens 30 Prozent vom Verkehrswert, also vom aktuellen Marktwert, belastet. Es wird ein lebenslang gültiges Wohnrecht im Grundbuch eingetragen. Alle Kosten werden von der Stiftung übernommen. Hierzu gehören Gutachterkosten oder Notarkosten. Der Immobilieneigentümer erhält für die Übertragung seines Hauses oder seiner Wohnung eine lebenslange monatliche Leibrente und auf Wunsch eine Einmalzahlung. Neben der lebenslangen Immobilien-Leibrente ist es möglich, zeitlich befristete Zahlungen zu vereinbaren.

Ein besonderer Vorteil der Stiftung Liebenau besteht darin, dass der Restwert des Wohnrechts jederzeit ausbezahlt werden kann, wenn der Bewohner die Immobilie nicht mehr nutzen möchte oder nicht mehr nutzen kann. Außerdem erhalten bei Tod des Bewohners die Erben den Restwert des Wohnrechts. Bei anderen Leibrente-Anbietern ist dies auf fünf Jahre begrenzt.

Die Immobilienrente der Stiftung Liebenau wird über die Kanäle der Stiftung angeboten. Außerdem ist die Stiftung eine Kooperation mit dem Anbieter Wüstenrot eingegangen.

Lesen Sie hierzu

ImmobilienLeibrente Immobilienrente

Wer steckt hinter der Stiftung Liebenau?

Nach einem Urteil des Verwaltungsgerichtshofs aus dem Jahr 2009 ist die Stiftung Liebenau nach Bestimmungen des Stiftungsgesetzes Baden-Württemberg eine kirchliche Stiftung und untersteht damit der Aufsicht des Bischofs von Rottenburg-Stuttgart . Demnach ist die Stiftung in ihrer Zwecksetzung so ausgestaltet, dass sie eng mit der katholischen Kirche verbunden ist und somit unter das im Staatskirchenrecht anerkannte kirchliche Selbstbestimmungsrecht fällt.

Unsere Einschätzung

Die Stiftung Liebenau bezeichnet ihr Angebot als „innovative Lösung für die Zustifter und für das Gemeinwohl“. Dem stimmten wir zu, denn das Modell ist etwas Besonderes und der Anbieter kann auf eine langjährige Erfahrung verweisen. Sie haben die Möglichkeit ein Teil Ihres Vermögens zu übertragen und gleichzeitig Ihren Finanzbedarf im Alter abzusichern. Selbstverständlich maximieren Sie sich damit nicht die Höhe Ihrer Leibrente und Sie reduzieren Ihr Erbe. Aber Sie tun etwas Gutes und haben mit der Stiftung Liebenau eine sehr große Organisation, die es seit 150 Jahren gibt.

Sie sind sich nicht sicher, ob das Modell zu Ihnen passt? Vergleichen Sie die Möglichkeiten und Angebote und treffen Sie dann erst Ihre Entscheidung. Im Bereich der Stiftungen gibt es außerdem Angebote der Caritas Hausstifter Rente und Malteser Stiftung.

Lesen Sie hierzu

Immobilienverrentung Teilverkauf Auswahl Anbieter Beitrag

Immobilienverrentung: Welchen Anbieter wählen?
Anbieter und Vermittler für Leibrente, Teilverkauf oder Rückanmietung

Online-Immobilien-Rechner Leibrente Teilverkauf Immobilienkredit

Online-Rechner und Vergleich mit Experten-Modus

Immobilienwert, Immobilienkredit, Leibrente, Teilverkauf, Nießbrauch und Rückanmietung online berechnen lassen und vergleichen. Kostenfrei und ohne Anmeldung.

Zum Online-Rechner

Ausdruck: 19.10.2021

© IMMO.info gemeinnützige GmbH