Realwert Partner Immobilien Teilverkauf
Quellen: eigene Recherchen im Unternehmensregister, Angaben des Unternehmens auf der Webseite, Gespräch von IMMO.info mit der Geschäftsführung im Januar 2023

Realwertpartner Immobilien

Firmenname (Handelsregister) Realwertpartner Immobilien GmbH
HRB 742907, Amtsgericht Mannheim
Sitz Edmonton Avenue B201, 77836 Rheinmünster
Anzahl Mitarbeiter 8 Mitarbeiter
Gründungsdatum 31. Januar 2022
Volumen Immobilienanteile im Wert von 25 Millionen Euro
Kontakt Telefonnummer +49 (0) 7229 9999 100
E-Mail [email protected]
Tätigkeit Schwerpunkte Direkter Teilankauf von Wohnimmobilien und Vermittler von Nießbrauchimmobilien (direkter Ankauf oder Investorenvermittlung von Nießbrauchimmobilien)

Unternehmensbeschreibung: Realwertpartner Immobilien im Check

Mit 8 Mitarbeitern legt die Teilverkauf-Firma Wert auf einfache Produkte und schlanke Prozesse. Im Gespräch mit IMMO.info betont der Geschäftsführer Andreas Müller die Geschwindigkeit im Teilverkauf, trotz individuellen Eingehens auf die persönliche Situation der Verkäufer. Vom Erstkontakt bis zum Notartermin sei ein Teilverkauf innerhalb von vier bis sechs Wochen möglich.

Realwertpartner

Realwertpartner Immobilien: Senioren werden angesprochen, die ihr Immobilieneigentum im Ganzen oder im Teilverkauf veräußern wollen. Quelle: realwertpartner.de im Januar 2023

Eine weitere Besonderheit ist, dass die Immobilie im Ganzen über Realwertpartner Immobilien GmbH verkauft werden kann. In diesem Fall tritt Realwertpartner je nach Lage als Käufer oder als Vermittler der Nießbrauchimmobilien auf. Sie erfolgt in einem Bieterverfahren an den privaten Investorenpool von Realwertpartner, der überwiegend aus privaten Investoren, zum Beispiel Family Offices, besteht. Die Verkäufer bleiben je nach Vereinbarung mit einem lebenslangen oder zeitlich befristeten Wohnrecht oder Nießbrauchrecht in ihrer Wohnung oder ihrem Haus wohnen. Die Vermittlung von Wohnimmobilien mit Nießbrauchrecht an Investoren entspricht dem Geschäftsmodell des Maklerunternehmens Hausplusrente.

Nach Aussage von Realwertpartner entscheiden sich 15 Prozent der Interessent für einen Gesamtverkauf des Eigenheims. 85 Prozent wünschen den Teilverkauf.

Wer steckt hinter Realwertpartner?

Geschäftsführer der Realwertpartner Immobilien GmbH ist Andreas Müller, 51 Jahre. Andreas Müller leitet die Firma aus der Nähe von Baden-Baden als alleiniger Gesellschafter und Geschäftsführer. Er ist seit mehr als 30 Jahren mit Finanzprodukten, Beteiligungen und unterschiedlichen Immobiliengeschäften befasst.

Andreas Müller Realwertpartner

Andreas Müller

Geschäftsführer, 51 Jahre.

Konditionen und Kosten im Teilverkauf bei Realwertpartner

Das Hauptgeschäft der Realwertpartner Immobilien GmbH ist der Teilankauf von Wohnimmobilien in Deutschland. Mit einem Teilverkauf können Eigentümer bis zur Hälfte ihrer Wohnung oder Ihres Hauses an Realwertpartner verkaufen - dies zum aktuellen Verkehrswert, den ein Immobiliengutachter feststellt.

Für den Teilverkauf bietet Realwertpartner Interessenten folgende Konditionen an (Stand Januar 2023):

Nutzungsentgelt Das Nutzungsentgelt beträgt im Durchschnitt 5,6 Prozent pro Jahr bei zehnjähriger Festschreibung der Konditionen.
Durchführungsentgelt Das Durchführungsentgelt liegt bei 3,25 Prozent bei einem späteren Gesamtverkauf. Je nach Objekt und Lage kann sich das Durchführungsentgelt auf 3,75 bis 4,5 Prozent erhöhen. Die Maklerkosten sind im Durchführungsentgelt enthalten.
Mindestgarantie Analog zum Wettbewerb müssen Teilverkäufer mit ihrem übrigen Immobilienanteil einen Wertzuwachs ihrer Immobilie garantieren. Bei einem Gesamtverkauf muss diese bei 17 Prozent liegen. Mehr zu Mindestwert und Risiken im Teilverkauf.
Sicherheiten Die Absicherung des Nießbrauchrechts erfolgt zweitrangig im Grundbuch. Über eine Sicherungszweckerklärung wird sichergestellt, dass Teilverkäufer ihr Nießbrauchrecht nicht verlieren. Wir empfehlen stets eine Überprüfung der Verträge durch einen Fachanwalt.
Mindestalter Der Teilverkauf mit einem lebenslangen Nießbrauchrecht wird ab einem Alter von 60 Jahren angeboten. Jüngere Interessenten können einen Teilverkauf nur abschließen, wenn sie die Befristung des Nießbrauchs auf 20 Jahre akzeptieren.

Fazit zu Realwertpartner: Gesamtverkauf und Teilverkauf

Realwertpartner gehört zu den jüngsten Unternehmen im Markt für Teilverkauf und Nießbrauchimmobilien. Im ersten Jahr hat die Firma Immobilienwerte in Höhe von 25 Millionen Euro erworben und möchte, nach Aussage des Geschäftsführers Andreas Müller, das Ankaufvolumen im zweiten Jahr mindestens verdoppeln.

Die Fokussierung auf einfache und schnelle Prozesse ist begrüßenswert. Senioren mit Finanzbedarf brauchen schnelle Lösungen. Ebenso ist es begrüßenswert, dass Realwertpartner neben dem Teilverkauf den Gesamtverkauf der Immobilie als Alternative anbietet. Trotzdem sollten alle Möglichkeiten zur Realisierung der Immobilienwerte unter Beibehaltung des Wohnrechts durchgeprüft werden. IMMO.info hilft mit einem Schnell-Check, einem umfassenden Immobilienrente-Rechner und umfassenden Ratgebern zu Immobilienrente und Teilverkauf, sowie einer aktuellen Aufstellung von Konditionen und Unternehmen im Teilverkauf.

Teilverkauf Haus Kosten und Anbieter als Tabelle

Tabellen mit Anbieter und Kosten im Teilverkauf

Teilverkauf Haus: Kosten und Anbieter im Überblick

Eine wachsende Anzahl an Unternehmen konkurrieren um Immobilieneigentümer, die über einen Teilverkauf Haus oder […]

Newsletter bestellen

Newsletter

IMMO.info Newsletter abonnieren

Bleiben Sie auf dem Laufenden!
Tipps & Aktuelles – Versand wöchentlich

Online-Immobilien-Rechner Leibrente Teilverkauf Immobilienkredit

Online-Rechner und Vergleich mit Experten-Modus

Immobilienwert, Immobilienkredit, Leibrente, Teilverkauf, Nießbrauch und Rückanmietung online berechnen lassen und vergleichen. Kostenfrei und ohne Anmeldung.

Ausdruck: 26.01.2023

© IMMO.info gemeinnützige GmbH