Immobilien Leibrente Berechnung

Leibrente berechnen: Formel zur Berechnung der Leibrente und Online-Rechner

Eine Leibrente vereinfacht berechnen können Sie selbst! Wir helfen Ihnen und erklären Ihnen die Berechnung der Leibrente Schritt-für-Schritt und mit Beispielen. Anhand der Formel und von aktuellen Leibrenten-Tabellen können Sie die Leibrente in der vereinfachten Variante berechnen und in Excel einfach nachvollziehen. Alternativ stellen wir Ihnen unseren Immobilien-Leibrenten-Rechner vor.

Autor: Redaktion und Experten | Zuletzt geändert: 16.05.2021 | Lesezeit: 17 Minuten | Drucken

Leibrente berechnen Formel Rechner

Leibrente: Was ist das?

Sie können für den Verkauf Ihrer Wohnung oder Ihres Hauses anstatt einer Einmalzahlung eine Leibrente, auch Immobilienrente genannt, vereinbaren. Die Leibrente wird in der Regel monatlich und lebenslang ausbezahlt. Zusätzlich erhalten Sie oftmals ein kostenfreies Wohnrecht oder Nießbrauchrecht. Mit der Leibrente bleiben Sie also sorglos wohnen und haben ein monatliches Einkommen. In unserem Ratgeber erhalten Sie alles Wissenswerte zur Immobilien-Leibrente:

Lesen Sie hierzu

ImmobilienLeibrente Immobilienrente

Leibrente berechnen: Wie berechne ich die Leibrente?

Berechnung Rente Taschenrechner

Es stellt sich jetzt die Frage, wie hoch die monatlichen Leibrenten-Rentenzahlungen sind. Wie kann ich die Leibrente berechnen? Wir erläutern Ihnen zuerst ausführlich die vereinfachte Berechnungsweise in Verbindung mit der offiziellen Sterbetafel des Statistischen Bundesamts , die auch die Finanzbehörden anwenden. Mit einem Taschenrechner können Sie ganz schnell die Leibrente berechnen – Excel kann hierbei ebenfalls hilfreich sein.

Private Leibrente Anbieter werden eigene Berechnungen anstellen, Abschläge entsprechend der Renditeerwartungen berücksichtigen und weitere eigene Annahmen einbeziehen. Als ersten Anhaltspunkt ist die vereinfachte Leibrenten-Berechnung sinnvoll. Wir empfehlen Ihnen, dass Sie sich mehrere Angebote für die Immobilienleibrente einholen und weitere Modelle mit unserem Schnell-Check vergleichen.  

Berechnung Leibrente: Notwendige Informationen

Für die vereinfachte Berechnung der Leibrente benötigen Sie die folgenden Informationen

  1. Aktueller Wert der Immobilie ( Verkehrswert) und (fiktive) Miete
  2. Geschlecht und Alter des oder der Leibrentenberechtigten
  3. Leibrente berechnen bei Immobilien mit Nießbrauchrecht
    a. Alter des oder der Nießbrauchberechtigen
    b. Geschlecht des oder der Nießbrauchberechtigten

Das klingt kompliziert. Ist es aber nicht. Wir helfen Ihnen an die Daten für den Immobilienwert zu kommen und stellen notwendigen Leibrenten-Tabellen zur Verfügung.

Leibrente berechnen – einfach Schritt-für-Schritt

Die folgende Berechnung geht von einer lebenslangen Leibrente aus. Mehr Informationen zu einer zeitlich befristeten Leibrente, auch abgekürzte Leibrente genannt, erhalten Sie in unserem Ratgeber zur Leibrente. Um die lebenslange Leibrente zu berechnen, müssen Sie zuerst unterscheiden, ob für Ihre Immobilie ein Wohnrecht oder Nießbrauchrecht vorliegt:

Leibrente berechnen bei Immobilien mit Wohnrecht oder Nießbrauchrecht

In unserer Kalkulation können Sie berücksichtigen, dass Ihre Immobilie mit einem Nießbrauchrecht oder einem Wohnrecht belastet ist oder zukünftig belastet wird. Das ist in Verbindung mit der Vereinbarung einer Leibrente oftmals der Fall. Die Verkäufer der Immobilie haben dann ein Interesse daran, sich anhand des Wohnrechts oder Nießbrauchrechts das wohnen bleiben zu sichern.

Leibrente berechnen bei Immobilien ohne Wohnrecht oder Nießbrauchrecht

Sie möchten nicht wohnen bleiben? Sollte es sich um eine Immobilie handeln, die nicht mit einem Nießbrauchrecht oder einem Wohnrecht versehen ist, dann können Sie in der folgenden Leibrenten-Berechnung den Schritt „Berechnung des Verrentungsbetrags“ komplett überspringen. Bitte steigen Sie erst bei Punkt 4 ein: „Barwert Leibrente berechnen mit dem Leibrentenbarwertfaktor“. Die Zwischenrechnung zur Nießbrauch-Berechnung entfällt. Der Verrentungsbetrag entspricht dann dem aktuellen Marktwert, also dem Verkehrswert Ihrer Immobilie.

Formel Berechnung Leibrente – Leibrente berechnen in zwei Schritten

Die Immobilien-Leibrente berechnen Sie in zwei Schritten. Die Formeln zur Berechnung der Leibrente sind sehr einfach. Sie müssen aber wissen, was hinter den Variablen mit der Nummerierung eins bis fünf steckt. Die Variablen, die Sie für die vereinfachte Leibrenten-Berechnung benötigen, werden Ihnen untenstehend ausführlich erläutert.

  1. Verrentungsbetrag errechnen
    Immobilienwert
    1
    Nießbrauchwert
    2
    = Verrentungs­betrag
    3
  2. Monatliche Leibrente berechnen
    Verrentungs­betrag : Leibrenten­barwertfaktor : 12
    4
    = Leibrente monatlich
    5

1 Immobilienwert

Der Immobilienwert entspricht dem aktuellen Verkehrswert der Immobilie. Gemeint ist damit der Marktwert, den Sie beim Verkauf der Immobilie erhalten würden. Nicht berücksichtigt werden Immobilienkredite, Wohnrecht, Nießbrauchrecht oder andere Belastungen.

Wieviel ist meine Immobilie wert? Der Immobilien Leibrente Rechner greift auf aktuelle Datenbanken zu und gibt Ihnen anhand der Wohnfläche und Postleitzahl einen ersten Anhaltspunkt für den Verkehrswert Ihrer Immobilie. Eventuell haben Sie ein Marktwertgutachten für Ihre Immobilie.

2 Zwischenrechnung: Wert des Nießbrauchrechts oder Wohnrechts

Wie hoch ist der Nießbrauchwert? Eine Immobilie ist weniger Wert, wenn diese einen Bewohner hat, der dort sein Leben lang ohne Mietzahlungen wohnen darf. Dieser Wert des Nießbrauchrechts ist vom Immobilienwert abzuziehen.

Der Nießbrauchwert wird durch die Multiplikation der Jahresmiete mit dem Kapitalwertfaktor (Vervielfältiger gemäß Tabelle des Bundesministeriums für Finanzen ) berechnet. Hier ist eine umfangreiche Anleitung zur Zwischenrechnung, mit der Sie den Wert des Nießbrauch- oder Wohnrechts einfach ermitteln können:

Zwischenrechnung: Nießbrauchwert berechnen

3 Verrentungsbetrag

Der Immobilienwert abzüglich des Nießbrauchwerts ergibt den Verrentungsbetrag. Dieser Betrag steht zur Verfügung, damit eine Leibrente, auch Immobilienrente genannt, gebildet werden kann.

4 Barwert Leibrente berechnen mit dem Leibrentenbarwertfaktor

Das Wortungetüm „Leibrentenbarwertfaktor“ wird auch Vervielfältiger oder Kapitalwertfaktor genannt. Dieser hilft Ihnen bei der Berechnung des Barwerts der Leibrente.

Es ist klar, dass der monatliche Zahlbetrag einer Leibrente umso niedriger ausfallen muss, je höher die Lebenserwartung ist. Für die Ermittlung der durchschnittlichen Lebenserwartung steht eine Tabelle zur Verfügung, die vom Statistischen Bundesamt regelmäßig aktualisiert wird. Es wird hierbei nach Alter und Geschlecht unterschieden. Für die Formel zur Berechnung der Leibrente benötigen Sie den Leibrentenbarwertfaktor. Dieser wird unter der Bezeichnung „Kapitalwertfaktor“ in einer Tabelle des Bundesfinanzministeriums regelmäßig veröffentlicht. Anhand von Geschlecht und Alter können Sie diesen einfach ablesen. Wir stellen Ihnen hier einen Auszug zur Verfügung:

Quelle: Bundesministerium der Finanzen, Vervielfältiger für Bewertungsstichtage ab 1. Januar 2021. Veröffentlicht am 28.10.2020. Vervielfältiger zur Berechnung des Kapitalwerts lebenslänglicher Nutzungen oder Leistungen. Auszug der Tabelle mit Kapitalwertfaktor in Abhängigkeit von Alter und Geschlecht.
Männer Frauen
Vollendetes
Lebensalter
Durchschnittliche
Lebenserwartung
Kapitalwert­faktor Durchschnittliche
Lebenserwartung
Kapitalwert­faktor
0 Jahre 78,63 18,404 83,36 18,466
20 Jahre 59,10 17,893 63,75 18,067
40 Jahre 39,69 16,451 44,07 16,917
60 Jahre 21,77 12,858 25,39 13,884
70 Jahre 14,40 10,040 17,02 11,171
80 Jahre 8,08 6,561 9,56 7,484
90 Jahre 3,72 3,374 4,28 3,826

Der Leibrentenbarwertfaktor oder Kapitalwertfaktor berücksichtigt einen Zinssatz von konstant 5,5 Prozent. Das ist in § 14 BewG so vorgesehen. Ein privater Anbieter wird wahrscheinlich mit einem anderen Zinssatz kalkulieren oder andere Abschläge vornehmen, um eine Rendite zu erwirtschaften. Eine Tabelle mit Versicherungsbarwerten zu unterschiedlichen Zinssätzen zwischen 1,0 und 6,25 Prozent können Sie hier einsehen.

Beispiel: Barwert Leibrente berechnen

Für eine 80-jährige alleinstehende Frau beträgt die statistische Lebenserwartung 9,56 Jahre, der Vervielfältiger (bzw. Leibrentenbarwertfaktor oder Kapitalwertfaktor) beträgt 7,484 nach der am 29. September 2020 veröffentlichten Sterbetafel des Statistischen Bundesamtes und unter Berücksichtigung von 5,5 Prozent Zinsen. Die monatliche Leibrente beträgt 3.000 Euro. Der Gesamtwert einer Immobilienrente zum jetzigen Zeitpunkt beträgt somit das 7,484-fache der jährlichen Leibrentenzahlungen (Berechnung Barwert Leibrente).

36.000 € x 7,484 = 269.424 €
(12 x 3.000 € = jährliche Leibrentenzahlung) Kapitalwertfaktor Gesamtwert einer Immobilienrente

5 Leibrente monatlich

Die monatliche Leibrentenzahlung ergibt sich aus dem Betrag, der für die Verrentung zur Verfügung steht, geteilt durch den Leibrentenbarwertfaktor. Um von einem Jahresbetrag auf einen Monatsbetrag zu kommen, wird das Ergebnis durch 12 geteilt.

Beispiel: Leibrente berechnen für Immobilien mit Nießbrauchrecht

Beispiel zur Berechnung der Leibrente

Ein 70-jähriger Mann will seine Wohnung gegen eine lebenslange Leibrente und ein lebenslanges Nießbrauchrecht verkaufen. Wie hoch sind die monatlichen Leibrentenzahlungen?  Der Wert der Wohnung beläuft sich auf 300.000 Euro. Somit können monatliche Mieteinnahmen in Höhe von 1.000 Euro erzielt werden.

Die Formel und Ergebnis lauten:

300.000 € 120.480 € = 179.520 €
Immobilienwert Nießbrauchwert
(1.000 € x 12 x 10,040)
Verrentungsbetrag
179.520 € : 10,040 : 12 = 1.490 €
Verrentungsbetrag Leibrenten­barwertfaktor 5,5%
(1.000 € x 12 x 10,040)
Immobilienrente pro Monat

Immobilien Leibrente Rechner: Wie valide sind die Ergebnisse?

Die obenstehende Leibrenten-Berechnung ist stark vereinfacht. Die einfache Berechnung gibt Ihnen dennoch eine erste Größenordnung, wenn Sie Interesse an dem Verkauf Ihrer Immobilie haben und im Gegenzug eine Leibrente erhalten möchten. Private Anbieter für Leibrentenmodelle werden selbstverständlich ihre eigenen Leibrenten-Berechnungen durchführen. Die Anbieter für Immobilienrente erstellen individuelle Angebote und legen ihre Berechnungen nicht offen. Holen Sie sich deshalb mehrere Angebote ein!

Wenn Sie sich zu der Immobilien-Leibrenten-Berechnung näher informieren möchten, legen wir Ihnen unseren Immobilien-Leibrenten-Rechner nahe. Dieser ist mit einem Expertenmodus ausgestattet und Sie können unterschiedliche Annahmen simulieren.

In unserem Online-Rechner versuchen wir bei der Immobilien Leibrente die Margenerwartungen der Anbieter über Zinsvorteile und einen zusätzlichen Margenabschlag abzubilden. Die Verrentung wird deshalb abweichend von der üblichen Berechnung der Leibrentenbarwert ohne Berücksichtigung des Zinsvorteils für den Anbieter kalkuliert. Wir passen unseren Rechner laufend an, um einer üblichen Leibrentenberechnung nahe zu kommen. Bitte kontaktieren Sie uns für Verbesserungsvorschläge.

Nicht der absolute Wert ist entscheidend. Sehr wichtig ist, dass Sie die Leibrente bei einem seriösen Anbieter abschließen und mit fairen Vertragsbedingungen die Risiken der Leibrente weitgehend ausschließen. Außerdem sollten Sie mit unserem Rechner die unterschiedlichen Annahmen und die Auswirkungen auf Ihre Leibrentenberechnung durchspielen. Hierzu gehören zum Beispiel die Entwicklung von Zinsen und Immobilienpreisen oder der Betrachtungszeitraum, der bei der Immobilien Leibrente in der Regel der eigenen Lebenserwartung entspricht.

Online-Immobilien-Rechner Leibrente Teilverkauf Immobilienkredit

Online-Rechner und Vergleich mit Experten-Modus

Immobilienwert, Immobilienkredit, Leibrente, Teilverkauf, Nießbrauch und Rückanmietung online berechnen lassen und vergleichen. Kostenfrei und ohne Anmeldung.

Zum Online-Rechner

Wichtig: Nicht nur der berechnete Wert darf Ihre Entscheidung beeinflussen. Achten Sie unbedingt darauf,

  1. dass das gewählte Modell der Leibrente zu Ihren Bedürfnissen passt,
  2. der Anbieter seriös ist und Ihre Leibrentenzahlungen und Wohnrecht sicher sind, mehr Informationen in unserem Ratgeber,
  3. wie weitere wichtige Punkte vertraglich geregelt sind, zum Beispiel Instandhaltungskosten oder Mindestzeitraum für Rentenzahlungen und
  4. lassen Sie die Verträge und Details von Ihrem Steuerberater und einem spezialisierten Rechtsanwalt überprüfen.

Sie erhalten in unserem Immobilien-Leibrenten-Rechner zusätzlich einen Vergleich der Alternativen zu einer Immobilien-Leibrente. Wenn Sie diese noch nicht kennen, dann können Sie vorher den Schnell-Check durchführen. Hier sehen Sie, welches Modell zur Monetarisierung Ihrer Immobilie zu Ihnen passt.

Ausdruck: 19.10.2021

© IMMO.info gemeinnützige GmbH